Kategorie: Staatskrise

Von einer Staatskrise redet man in Situationen, in denen ein Staat in seiner bisherigen Verfassung auf aktuelle Probleme nicht mehr reagieren kann und dessen Grundlagen und Institutionen immer weniger Unterstützung in der Bevölkerung finden oder ernsthaft zur Debatte stehen. Eine Staatskrise geht häufig Unruhen, Revolten oder Revolutionen voraus. Eine ernsthafte Staatskrise ist eine Existenzbedrohung für das betroffene Gemeinwesen in seiner bisherigen Form. Von einer Staatskrise im abgeschwächten Sinn spricht man, wenn es nicht gelingt, konstitutive Institutionen, wie zum Beispiel eine Regierung oder ein Staatsoberhaupt, zu wählen oder personell zu besetzen.

Videos der Kategorie Staatskrise

03.09.2015

Bauern sperren mit Traktoren Autobahnen...

Die Bauern in Frankreich machen mobil. Rund tausende Traktoren sammelten sich am Donnerstag auf verschiedene...
03.09.2015

Polizei lässt Flüchtlinge in Budapester...

Wende am Donnerstagmorgen am Ostbahnhof in Budapest: Die ungarische Polizei hat sich von den Absperrung...
03.09.2015

Die gigantische Militärparade im Video

12.000 Soldaten, Kampfflugzeuge in Paradestellung am Himmel. Mit einer riesigen Parade feiert China das Ende des...
02.09.2015

Griechische Küstenwache fängt...

Die Vereinten Nationen haben gegen Libyen ein Waffenembargo verhängt. In weiten Teilen Libyens herrscht seit dem...
02.09.2015

Kolumbien und Venezuela können sich nicht...

Aus Sicht der Regierung in Caracas geht es um den Kampf gegen Schmuggel und Paramilitärs. Aber aus Perspektive der...
02.09.2015

Hunderte Polizisten schirmen Bahnhof vor...

Das Chaos geht in die nächste Runde. Hunderte möchten sich auf den Weg nach Deutschland machen. Am Bahnhof in...
01.09.2015

„Die Übung kann unser Leben retten“

In Erinnerung an das große Kanto-Beben von 1923 begeht Japan am 1. September den Nationalen Katastrophenschutztag....
01.09.2015

„We wanna go to Germany“ -...

Es sind kuriose Szenen, die sich in Budapest abspielen. Nach der Schließung eines Bahnhofs demonstrieren hunderte...
01.09.2015

Zusammenstöße im Westjordanland

Im Rahmen einer Razzia des israelischen Militärs kam es zu gewalttätigen Auseinandersetzungen. Mehrere Menschen...
01.09.2015

Trauerfeier für verstorbene Flüchtlinge...

Die Wiener sind bestürzt über die 71 toten Flüchtlinge, die in einem Lkw entdeckt wurden. Nun hat es eine...
01.09.2015

UN-Aufnahmen: IS zerstört Tempel in Palmyra

Diese UN-Aufnahmen sollen das Wüten der Extremistenmiliz Islamischer Staat in der syrischen Stadt abbilden. Die...
31.08.2015

Eskalation in Kiew: Sprengsätze in...

Die Lage in der Ukraine droht immer mehr zu kippen. Nationalisten demonstrierten am Montag mit Sprengsätzen gegen...
31.08.2015

Schuld an Crash? China verhaftet...

Chinas Regierung hat ihren Schuldigen gefunden. Ein Finanz-Journalist wurde festgenommen, weil er mit seinen...
31.08.2015

Konflikte zwischen türkischer Polizei und...

Medienberichten zufolge seien mehrere Personen durch Schüsse einer Sondereinheit der Polizei auf ein Haus getötet...
30.08.2015

Türkei steigt bei US-Luftangriffen auf IS...

Seit dem Wochenende beteiligen sich türkische Kampfflugzeuge an den Angriffen auf den IS. Monatelang hatten die USA...
30.08.2015

EU-Minister fordern Personen- und...

Nach dem versuchten Angriff auf einen Thalys-Zug haben sich Innen- und Verkehrsminister für stärkere...
30.08.2015

Zweiter Tag der Anti-Regierungs-Demo in...

Zehntausende gelb gekleidete Demonstranten stürmten die Straßen von Kuala Lumpur, um gegen die Regierung zu...
30.08.2015

Dresden setzt Zeichen gegen Flüchtlingshetze

Sachsen hat nach den Ausschreitungen in Heidenau mit seinem Ruf zu kämpfen. Dem Land wird Fremdenfeindlichkeit...
29.08.2015

Hat die Polizei den Bombenleger von Bangkok?

Nach dem Bombenanschlag in Bangkok hat die thailändische Polizei einen Verdächtigen festgenommen. In dessen Wohnung...
29.08.2015

Ban Ki Moon: „Ich bin voll Schrecken und...

Auch bei den Vereinten Nationen hat man auf die jüngsten Flüchtlings-Tragödien vor der libyschen Küste und in...

Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%