Kategorie: Umwelt

Unsere Umwelt ist empfindlich, und sie beginnt, sich an der Menschheit dafür zu rächen, dass ihr lange Zeit nicht die gebührende Beachtung geschenkt wurde. Das Ökosystem ist am guten Wege dazu, vom Menschen zerstört zu werden. Die ersten Folgen wie der Klimawandel oder das Ozonloch verursachen bereits große Probleme. Es wäre an der Zeit, dass ein generelles Umdenken einsetzt.
Die Ressourcen der Umwelt sind nicht unerschöpflich, und viele Vorgänge sind nicht umkehrbar. Zum Glück geht der Trend in die richtige Richtung, und in den letzten Jahren wurden umweltschonende Maßnahmen immer populärer. Die Menschen sind heute auch bereit, für Umweltbewusstes tiefer in die Tasche zu greifen also noch vor wenigen Jahren.

Unterkategorien: Naturkatastrophen (49 Videos)

Videos der Kategorie Umwelt

04.03.2015

Bergwerk in der Ostukraine explodiert

30 Menschen sind bei der Explosion eines Bergwerks getötet worden, mindestens 14 wurden verletzt. Das sind zumindest...
04.03.2015

Katzen erobern japanische Insel

Auf der japanischen Insel Aoshima haben die Vierbeiner das Sagen. Auf 22 Einwohner der Mini-Insel kommen rund 120...
03.03.2015

Vulkan spuckt Lava in den Nachthimmel

Der Vulkan Villarrica ist einer der aktivsten seiner Art und schießt am Dienstag mal wieder Lava in den Himmel...
02.03.2015

Kampf gegen Tiermafia

Kambodscha ist weltweit ein Brennpunkt des illegalen Tierhandels: Wildkatzen, seltene Affenarten, Kobras - das...
01.03.2015

Wie kann man Tierhaltung ökologisch...

Dazu sprechen wir im Studio mit Gerriet Trei, von der Hochschule für nachhaltige Entwicklung in Eberswalde.
01.03.2015

Durchwachsene Aussichten zum...

Der März beginnt nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes kalt und nass. Die Winterbilanz lautet aber: wieder zu mild.
27.02.2015

Brücke eingestürzt: Touristen sitzen in...

Starke Unwetter haben in Peru für heftige Überschwemmungen gesorgt. Eine eingestürtzte Brücke hat dabei Touristen...
23.02.2015

Nicaragua: Widerstand gegen Kanal-Projekt

In Nicaragua haben - zumindest symbolisch - die Bauarbeiten am Kanal zwischen Atlantik und Pazifik begonnen. Die...
23.02.2015

Rote Pandas toben im Schnee

Im Zoo von Cincinnati toben zwei rote Pandas durch die weiße Pracht. In freier Natur leben roten Pandas, die vom...
23.02.2015

Gelber Dunst über Südkorea

Bei dem gelben Dunst über Südkorea soll es sich um Wüstenstaub aus der südlichen Mongolei handeln. Die Behörden...
22.02.2015

Extremwetter und Klimawandel: Global...

Wie kann sich der Mensch vor Extremwetter-Folgen in Städten schützen? Können technische Maßnahmen helfen? Ein...
21.02.2015

Aufräumen nach dem Wirbelsturm

Das gute Wetter ist zurück, aber die Schäden sind unübersehbar. Ein tropischer Wirbelsturm mit...
19.02.2015

Australien erwartet gleich zwei Tornados

Die australischen Behörden haben die Menschen in Teilen von Queensland und den Northern Territories aufgefordert,...
18.02.2015

Massenschneeballschlacht in Washington

Eisiger Wind und meterhoher Schnee macht derzeit den Bewohner der US-Ostküste zu schaffen. In der US-Hauptstadt...
17.02.2015

Die größte Spürnase im Königreich der...

Tausende endemische Pflanzenarten wachsen in der Cape Floristic Region in Südafrika. Die Vielfalt dieses Landstrichs...
17.02.2015

Himmelsspektakel in Spitzbergen

Mit einer Dokumentation wollen zwei Filmemacher den Zauber und die Geheimnisse der polaren Himmelsspektakel näher...
17.02.2015

Arktischer Winter hat US-Ostküste im Griff

Die New Yorker bibbern unter gefühlten Temperaturen von bis zu minus 20 Grad. Auch in Boston herrscht Eiseskälte...
15.02.2015

Dutzende Wale gerettet

Etwa 200 Wale waren am Freitag in Neuseeland gestrandet. Mit der Flut konnten über 60 Tiere gerettet werden.
14.02.2015

Amerikaner protestieren gegen Delfinjagd

US-amerikanische Demonstranten haben ein Ende der alljährlichen Delfinjagd im japanischen Taiji gefordert.
13.02.2015

Dutzende Grindwale vor Neuseeland gestrandet

Dutzende Säuger sind an der Küste Neuseelands gestrandet. Der Grund hierfür konnte bislang nicht ermittelt werden....

Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10